Schlagwort: Ausstellung

Lade…
Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestTweet about this on TwitterEmail this to someone

Eine dreiteilige Ausstellungsreihe über lineare Skulpturen mit 30 Künstlern in drei Galerien Als dritten Teil einer von den Berliner Künstlerinnen Claudia Busching und Pomona Zipser konzipierten Ausstellungsreihe in drei kommunalen Galerien zeigt das Haus am Kleistpark ab 16. Juni die Ausstellung „IN DEN RAUM ZEICHNEN – spuren“. Das Kooperationsprojekt mit der Galerie Parterre Berlin und…

Lade…
Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestTweet about this on TwitterEmail this to someone

Mit der Ausstellung „Von Hopper bis Rothko. Amerikas Weg in die Moderne“ präsentiert das Museum Barberini sein erstes internationales Kooperationsprojekt. Erstmals werden 68 Werke der frühen amerikanischen Moderne der Phillips Collection in Washington D. C. in Deutschland ausgestellt. Vom Impressionismus zum Abstrakten Expressionismus Die Ausstellung Von Hopper bis Rothko. Amerikas Weg in die Moderne zeigt…

Lade…
Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestTweet about this on TwitterEmail this to someone

Nach einem gelungenen Auftakt eröffnet das ZKR am 27. April 2017 seine zweite Gruppenausstellung: „Zwischen Räumen“ versammelt künstlerische Perspektiven auf Stadt, Architektur und öffentlichen Raum aus unterschiedlichen Künstlergenerationen. Historischer Ausgangspunkt ist dabei das wegweisende Werk des Künstlers Gordon Matta-Clark (1943–1978). Wie kaum ein anderer revolutionierte der New Yorker Künstler in den 1960er- und 1970er-Jahren die Praxis…

Lade…
Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestTweet about this on TwitterEmail this to someone

Julius Meier-Graefe wurde durch seine außerordentliche literarische Produktivität und sein kulturpolitisches Engagement zu einer zentralen Figur für den europäischen Kulturtransfer im frühen 20. Jahrhundert. Freundschaften mit Künstlern wie Munch, van de Velde oder Beckmann, die rege Zusammenarbeit mit Sammlern, Kunsthändlern und Museumsleitern sowie sein unermüdlicher Einsatz für den Jugendstil, Impressionismus und Neoimpressionismus machten Meier-Graefe zu…

Lade…
Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestTweet about this on TwitterEmail this to someone

Dalí – Die Ausstellung am Potsdamer Platz zeigt über 400 Exponate aus Werk und Leben des Künstlers am Leipziger Platz. Der spanische Universalkünstler Salvador Dalí (1904 -1989) war ein Meister der Illusion und Phantasie. Wie kein anderer hat er die eigene Kunst zu einem Spektakel und somit populär gemacht. Er war Maler, Grafiker, Illustrator, Bildhauer…

Lade…
Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestTweet about this on TwitterEmail this to someone

Die Ausstellung «Labyrinth of Lies» zeigt Werke des Künstlerduos The Conner Brothers und des Berliner Künstlers Sven Sauer in einem leuchtenden Irrgarten in der Willner Brauerei Berlin. 400 Regenschirme werden zu einer Raumfüllenden Installation in dem alten Industriedenkmal, durch die sich der Besucher bewegt um die Kunstwerke wahrzunehmen. Nach jeder Biegung dieses Irrgartens erhält der…

Lade…
Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestTweet about this on TwitterEmail this to someone

Die Staatsbibliothek zu Berlin zeigt ab Februar 2017 eine Ausstellung mit allen Drucken der Luther-Thesen anlässlich des 500. Reformationsjubiläums. Ab Ende des Jahres 1517 wurden die 95 Thesen Martin Luthers verbreitet, die eine fundamentale Kritik zum Ablasshandel darstellten. Am 31. Oktober 1517 schickte Luther diese Thesen an den Mainzer Erzbischof Albrecht von Brandenburg. Neben dem…

Lade…
Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestTweet about this on TwitterEmail this to someone

Das Museum für Islamische Kunst zeigt mit Fotografien, Kunstwerken und historischen Postkarten die vielen Facetten Irans im 19. Jahrhundert. Die Exponate, welche im Berliner Pergamonmuseum ausgestellt werden, verdeutlichen, wie die iranische Gesellschaft das Konzept der Moderne in einem permanenten Balanceakt zwischen Tradition und Innovation interpretierte. In diesem Prozess spielte die Fotografie eine entscheidende Rolle. Ausstellung zeigt…

Lade…
Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestTweet about this on TwitterEmail this to someone

Matcha-Tee ist zum Lifestyle-Getränk unserer Tage geworden aber nur wenige wissen etwas von dem ursprünglichen Gebrauch des gemahlenen Grünen Tees aus Japan. Er und die Teeschale stehen im Zentrum der japanischen Teezeremonie (jap. chado, dt. Teeweg), die sich im Laufe der vielen Jahrhunderte stetig wandelte und noch heute von vielen unterschiedlichen Tee-Schulen, Teemeistern und Gästen…

Lade…
Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestTweet about this on TwitterEmail this to someone

Am Samstag und Sonntag, dem 13. und 14. Mai 2017 wird das neue Glashaus im Botanischen Garten Berlin wieder belebt durch eine Ausstellung der kleinsten Bäume der Welt, den Bonsais. Bei dieser Ausstellung zeigt der Bonsaiclub-Berlin e. V. Bonsai und Suiseki. Über 130 jahrzehntelang liebevoll gepflegte, einheimische wie exotische Bonsais werden zu bewundern sein. Bei…