Schlagwort: Ausstellung

Lade…
Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestTweet about this on TwitterEmail this to someone

Im Urban Spree findet alljährlich das größte Comicfestival Berlins statt. Mit vielen kostenlosen Veranstaltungen lädt die Comic Invasion 2017 zum sechsten Mal auf das RAW-Gelände in Friedrichshain ein. Auf dem Comicfestival in der Galerie Urban Spree erwarten die Besucher eine Comic-Ausstellung, Büchertische von Verlagen wie Reprodukt oder Renate Comics, Workshops, Live-Zeichnen und Konzerte. Kinder können…

Lade…
Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestTweet about this on TwitterEmail this to someone

Juergen Tellers Arbeiten bewegen sich permanent an der Schnittstelle zwischen Kunst und kommerzieller Fotografie, sein Stilmittel ist das Porträt: In den Bereichen Musik, Fashion, VIPs, Alltag und Landschaft gelingt es ihm, mit einem sehr eigenen Gespür für Personen, Situationen, Milieus und Klischees unmittelbare, manchmal scheinbar einfache Bildkompositionen zu schaffen. In bewusster Distanz zum immerwährenden Glamour…

Lade…
Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestTweet about this on TwitterEmail this to someone

12. April – 5. November 2017 Veranstalter: Eine Ausstellung der Stiftung Deutsches Historisches Museum Anlässlich des 500. Reformationsjubiläums lädt das Deutsche Historische Museum zu einer Weltzeitreise ein, die durch fünf Jahrhunderte und über vier Kontinente führt. Als erste Ausstellung zeigt „Der Luthereffekt“ die Vielfalt und Wirkungsgeschichte, aber auch die Konfliktpotenziale des Protestantismus in der Welt.…

Lade…
Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestTweet about this on TwitterEmail this to someone

Das Multimedia-Erlebnis in der Alten Münze Berlin – nochmals verlängert bis 18.6.2017 Zum Anlass des 500. Todestages von Hieronymus Bosch sind in dieser Multimedia-Ausstellung seit Juli 2016 nicht die originalen Bilder des spätmittelalterlichen Visionärs zu sehen, sondern überdimensional große, animierte Projektionen umspielen den Besucher in einer Komposition aus Farben, Klängen und Licht. In den abgedunkelten…

Lade…
Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestTweet about this on TwitterEmail this to someone

Eine der bekanntesten Ausstellungen im deutschsprachigen Raum kehrt zurück nach Berlin: „Erzähl mir was vom Tod“ ist eine interaktive Ausstellung über das Davor und Danach. Was ist das eigentlich: Tod? Auch Kinder machen schon ihre Erfahrungen und haben ihre Fragen. Warum müssen Tiere und Menschen sterben? Wie ist das, wenn man tot ist? Und was…

Lade…
Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestTweet about this on TwitterEmail this to someone

BIKINI BERLIN PRÄSENTIERT ORIGAMI-INSTALLATION DER FRANZÖSISCHEN STREETART-KÜNSTLERIN MADEMOISELLE MAURICE   Die in Marseille lebende Streetart-Künstlerin Mademoiselle Maurice präsentiert vom 23. März bis 30. April 2017 eine farbenprächtige Installation in der BIKINI BERLIN Concept Shopping Mall auf 140 Quadratmetern Gesamtfläche. Ihre Installation „When the sky meets the earth!“ besteht  aus zwei Komponenten – einer Decken- sowie…

Lade…
Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestTweet about this on TwitterEmail this to someone

Mit „Jasper Morrison. Thingness“ präsentiert das Bauhaus-Archiv / Museum für Gestaltung, Berlin vom 22.3. bis 23.10.2017 die erste deutsche Retrospektive zum Schaffen eines der international renommiertesten Designer der Gegenwart. Jasper Morrison gestaltete in den vergangenen 35 Jahren unterschiedlichste Alltagsgegenstände: Möbel, Küchenutensilien, Geschirrserien und Leuchten, aber auch Schuhe, Uhren, Handys sowie eine Straßenbahn für die Stadt…

Lade…
Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestTweet about this on TwitterEmail this to someone

Ein neues großes Objekt schmückt seit Kurzem das Eingangsfoyer des Science Center Spectrum in Berlin: ein Gravitationstrichter. An ihm lässt sich auf eindrucksvolle Weise zeigen, wie sich ein Himmelskörper um ein Zentralgestirn dreht. Die Experimentierstation ist ein Geschenk der Freunde und Förderer des Deutschen Technikmuseums Berlin e.V. Das Science Center Spectrum gehört zur Stiftung Deutsches…

Lade…
Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestTweet about this on TwitterEmail this to someone

Friedrich Kiesler, geboren 1890 in Czernowitz, gestorben 1965 in New York, war ein austro-amerikanischer Architekt, Bühnenbildner, Designer, Künstler und Theoretiker. Sein die Grenzen der einzelnen Kunstgattungen sprengender künstlerischer Ansatz, sein Konzept eines endlos fließenden Raumes und seine ganzheitliche Designtheorie des Correalismus zählen zu den großen Visionen des 20. Jahrhunderts und erfreuen sich ungebrochener Aktualität. Darüber…

Lade…
Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestTweet about this on TwitterEmail this to someone

Jutta Römer ist in Berlin geboren. Sie ist ausgebildete Modedesignerin und arbeitete auch als Textdichterin, u.a. für Peggy March, Paul Kuhn, Annie Duparc, Jaques Raymond und den Berliner Kinderchor. Während sie den Beruf als Modedesignerin ausübte, nahm ihr Wunsch Malerin zu werden jedoch schon feste Form an. Erst bemalte sie T-Shirts und Stoffe (Blusen, Kleider),…