Schlagwort: Film

Lade…
Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestTweet about this on TwitterEmail this to someone

Jahr für Jahr bringt das Festival das Beste des französischen Kinos in die Hauptstadt. Die crème de la crème der Filmschaffenden des aktuellen französischen Filmjahres geben sich in Berlin die Klinke in die Hand. Auf dem Programm der Französischen Filmwoche 2017 zahlreiche Deutschlandpremieren französischer und frankophoner Filme. Zum 17. Mal wird die Französische Filmwoche zu…

Lade…
Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestTweet about this on TwitterEmail this to someone

Die Ausstellung „Robby Müller – Master of Light“ richtet den Blick auf einen der wichtigsten und einflussreichsten Kameramänner des internationalen Kinos. Die tanzende Björk in einem Fabrikgebäude, der in einem Kanu dahingleitende Johnny Depp oder die schöne Nastassja Kinski im leuchtend pinkfarbenen Pullover – Müller ist der Kameramann, der große kinematografische Momente in modernen Klassikern…

Lade…
Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestTweet about this on TwitterEmail this to someone

Auch in diesem Jahr kommt das Uranium Film Festival im Oktober wieder in das Kino in der Kulturbrauerei. Bei Uranium Film Festival werden Spiel-, Dokumentar- und Animationsfilme zum Thema Atomkraft gezeigt: vom Uranbergbau bis zur Atomkatastrophe und dem radioaktivem Müll, von Hiroshima bis Fukushima. Über 20 Spiel- und Dokumentarfilme aus den USA, Iran, Tadschikistan, Japan,…

Lade…
Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestTweet about this on TwitterEmail this to someone

Das Favourites Film Festival zeigt ausschließlich Filme, die bereits auf Festivals im In- und Ausland einen Publikumspreis gewonnen haben. Das Filmprogramm des FFF ist so vielfältig wie die Festivals, deren Gewinner zu sehen sind. Es werden kurze und lange Spiel, – Dokumentar- und Animationsfilme aus Südamerika, Afrika, Europa und dem Nahen Osten gezeigt, Filme, deren…

Lade…
Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestTweet about this on TwitterEmail this to someone

Das Pictoplasma Berlin ist ein Festival über Figurendesign in Kunst und Grafik und bietet Vorträge, Ausstellungen, Filmvorführungen sowie Performances. Das Pictoplasma versteht sich als weltweit führendes Festival des zeitgenössischen „Character Design“ und bietet eine Konferenz mit Vorträge von mehr als 40 herausragenden Künstlern, Illustratoren und Designern an die Grenzen der zeitgenössischen Charakter Visualisierung. Eine Ausstellung…

Lade…
Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestTweet about this on TwitterEmail this to someone

Wenn es darum ginge, zu einem Vormittag ’nur‘ mit Terrence Malicks neuem Film SONG TO SONG einzuladen – nach einem üppigen Brunch mit leckeren veganen, vegetarischen und weniger korrekten Speisen – so kämen wir möglicherweise nicht auf die Idee ’nur‘ mit Ryan Gosling zu werben. So üppig wie unser Buffet, sieht auch die Liste der…

Lade…
Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestTweet about this on TwitterEmail this to someone

Das Theater seiner Träume – von Friedrich Kiesler zu Cedric Price Gesprächsrunde mit Hans Ulrich Obrist u.a. Die Berliner Festspiele laden herzlich ein zur Gesprächsrunde mit Hans Ulrich Obrist (Kurator), Dorothea von Hantelmann (Kunsthistorikerin, Kuratorin) und Milo Rau (Regisseur). Sie widmen sich im Gespräch mit Thomas Oberender den Einflüssen, die beide Visionäre bis heute auf Theater,…

Lade…
Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestTweet about this on TwitterEmail this to someone

Der Deutscher Filmpreis ist die höchst dotierte Auszeichnung für den deutschen Film. Im Rahmen einer großen Gala wird die „Lola“ jedes Jahr in Berlin verliehen. Die Preisträger des Deutscher Filmpreis werden seit 2006 von den Mitgliedern der Deutschen Filmakademie e.V. gewählt. Filmschaffende aller Berufsgruppen, die sich durch ihre kontinuierliche, kreative Arbeit im deutschen Kinofilm ausgezeichnet…

Lade…
Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestTweet about this on TwitterEmail this to someone

Der Sozialhilfeempfänger Driss, gerade aus dem Gefängnis entlassen, braucht nur drei gescheiterte Vorstellungsgespräche, damit man ihm Arbeitslosenhilfe bewilligt. Für den querschnittsgelähmten, wohlhabenden Philippe, als dessen Pfleger sich Driss bewirbt, empfindet er kein Mitleid. Aber genau das ist es, was Philippe will: Kein Mitleid – und so wird Driss zu seiner Überraschung eingestellt. Schnell wird deutlich,…

Lade…
Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestTweet about this on TwitterEmail this to someone

Wer keine Lust auf den Trubel der Berlinale hat, aber trotzdem gerne etwas Festival-Luft schnuppern möchte, sollte sich die Boddinale nicht entgehen lassen! Die Boddinale findet parallel zur großen Berlinale auf der Neuköllner Boddinstraße statt. Filmfestival für große Filme mit kleinen Budgets Das Filmfestival bietet großen Filmen mit kleinen bis keinen Budgets, die es vorerst…