Schlagwort: Kunst

Lade…
Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestTweet about this on TwitterEmail this to someone

Der Kreis an Synthesizer Fans wächst stetig, seit letztem Jahr haben Synthesizer mit der Superbooth sogar eine eigene Messe. Am Sonntag, dem 20. August 2017, findet in Berlin eine weitere Veranstaltung statt, die sich ausschließlich an Fans von Synthesizern aller Art richtet: Der 1. Synthesizer Flohmarkt im Birgit & Bier. Der Flohmarkt ist aber nicht…

Lade…
Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestTweet about this on TwitterEmail this to someone

LANGE NACHT DER MUSEEN BERLIN Zum zweiten Mal in Folge ist das Brandenburger Tor Museum am Samstag, den 19.08.2017, von 18:00 – 02:00 Uhr an der Langen Nacht der Museen beteiligt. Passend zum diesjährigen Motto der Museumsnacht „Made in Berlin“ erwartet die Besucher ein vielseitiges Programm. Neben spannenden Vorträgen und Projektfilmen von den Machern des…

Lade…
Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestTweet about this on TwitterEmail this to someone

Replays, Switches, Synchro-, Buchstaben- oder Kettenspiele, eine 1-Wort-Geschichte, zu der jeder Spieler im Wechsel immer nur ein Wort beitragen darf oder das beliebte ABC-Spiel – das Repertoire an Impro-Spielen ist schier grenzenlos! Jeder der drei Schauspieler bringt drei Spiele mit und spielt sie mit den Kollegen und situations-angemessener Unterstützung des Musikers vor. Das Publikum sorgt…

Lade…
Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestTweet about this on TwitterEmail this to someone

Oft genug sind bedeutende Wegbereiter für eine neue und bessere Zeit nach dem II. Weltkrieg inzwischen der Vergessenheit anheimgefallen. Siegfried Borris, Komponist, Musikpädagoge, Musikwissenschaftler und Musikpolitiker, der wesentlich den Neubeginn des Musiklebens in Deutschland mitgestaltet hat, gehört zweifellos zu ihnen. Als Hochbegabter in der Schule, im Studium und als Komponist – Hindemith hat ihn ohne besondere Vorbereitung…

Lade…
Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestTweet about this on TwitterEmail this to someone

Der Theologe,Wissenschaftler und Künstler Dr. Julius Kurt aus Berlin Im Lutherjahr stellt das Museum Lichtenberg im Stadthaus mit Julius Kurth einen protestantischen Theologen und vielseitig wirksamen Menschen vor. 1870 geboren, fiel er schon frühzeitig durch seine besondere künstlerische Begabung auf. Am Gymnasium „Graues Kloster“ legte er sein Abitur ab, ehe er an der Friedrich-Wilhlems-Universität Berlin…

Lade…
Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestTweet about this on TwitterEmail this to someone

„Dialoge – Fotografien von Hélène Binet“ wird im Bauhaus-Archiv / Museum für Gestaltung fünf Wochen länger, als ursprünglich geplant, zu sehen sein. Die Gründe für die Laufzeitverlängerung bis 26. Oktober 2015 sind das große Besucherinteresse an der Ausstellung sowie die Entscheidung des Bauhaus-Archivs die Siegerentwürfe des aktuell laufenden Architekturwettbewerbs zur Sanierung und Erweiterung des eigenen…

Lade…
Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestTweet about this on TwitterEmail this to someone

Megalopolis ist kein spezifischer, sondern ein metaphorischer Ort. Der Schauplatz ist die Stadt unter dem Einfluss des Globalismus. Die Stadt ist durch die Unlesbarkeit der heutigen Megastädte gekennzeichnet, in das Chaos geboren. Ihre Eigenschaften sind ungezügeltes Wachstum, Verfall und endlose Auflösung. Die Dichte und Beengung der Stadt löst die Grenze zwischen privater und öffentlicher Sphäre…

Lade…
Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestTweet about this on TwitterEmail this to someone

Bei „Dein Held – Deine Geschichte“ spielt das Improtheater Paternoster seit 2013 jede Woche seine neue Improshow in Langform. Bei dieser werden Szenen zu einem Thema über eine Strecke von ca. 15-20 Minuten improvisiert und alles aus den Vorgaben des Publikums. Das Publikum selbst bestimmt durch Zuruf den Charakter und den Verlauf der Geschichte, welche…

Lade…
Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestTweet about this on TwitterEmail this to someone

Unter der Überschrift „Kunst im Film“ werden vom 19. Juli bis zum 30. August immer mittwochs sieben außergewöhnliche Filme gezeigt, die sich auf ganz unterschiedliche Weise Malern, Fotografen oder Bildhauern nähern und ihre Bild- und Gedankenwelt erschließen. So erlauben die Filme Einblicke in die Ateliers von Richter und Rauch, bringen einem das Werk von Bildhauerin…

Lade…
Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestTweet about this on TwitterEmail this to someone

Max Dudler  Überarbeitete und Erweiterte Neuauflage Die vollständig überarbeitete und erweiterte Neuauflage ergänzt die 2012 erschiene Monografie um 30 neue Projekte und versammelt die wichtigsten Bauten und Projekte des Architekten Max Dudler seit 1986. In der kompakten Zusammenstellung wird erkennbar, wie konsequent Dudler seinen konzeptionellen Ansatz aus der Geschichte der Architektur systematisch entwickelt. Die kontinuierliche…