Die Internationale Funkausstellung IFA öffnet wieder ihre Türen für Fachleute und interessiertes Publikum.

Die IFA wächst

Dank der Nutzung des CityCube Berlin wächst die Ausstellungsfläche auf 149.500 m². Mit dem CityCube Berlin am Südeingang des Messegeländes steht eine neue Halle für Aussteller und Kongressveranstaltungen mit 12.000 m² auf zwei Ebenen zur Verfügung.

Aussteller (Auswahl)

Namhafte Aussteller präsentieren auf der IFA 2018 Ihre neuesten Produkte. Mit dabei sind unter anderem Amazon Alexa, Dell, Google, Kodak, Beko, Beurer, Bosch, Polaroid, digitalStrom, ScanDisk, Electrolux, Gorenje, Grundig, Hisense, Jura, Kärcher, Loewe, Medisana, Melitta, Metz, Panasonic, Philips, Remington/ Russell Hobbs, Samsung, Sennheiser, Siemens, Sony, Technisat, TP Vision und WMF.

Auf einen Blick

Was: Internationale Funkausstellung IFA 2018
Wann: 31. August bis 05. September 2018
Wo: Messegelände Berlin
Öffnungszeiten: 10 bis 18 Uhr
Eintritt: Tageskarte 17,50 Euro, Schüler-Ticket 9 Euro

Antworten