Auf dem Zentralen Festplatz am Kurt-Schumacher-Damm findet 2017 Berlins größtes Oktoberfest statt.

Für echte „Wies’n-Stimmung“ sorgen im 80 x 20 Meter großen Original-Paulaner-Festzelt die Blaskapelle und bayerische Spezialitäten wie Hax’n, Hend’l, Leberkäs’, Brez’n und Radi. Und auch beim 68. Berliner Oktoberfest ist natürlich alles wieder bayerisch geschmückt und ausgestattet.

Auto Scooter, Seesturmbahn, Kinderkarussell, Gastronomie

Das Berliner Oktoberfest wird vom Schaustellerverband Berlin e.V. bereits seit 1949 veranstaltet. Auf der „Berliner Wies’n“ gibt es Angebote von 50 Schaustellern für die ganze Familie: Auto Scooter, Break Dance, Rutsche, die Seesturmbahn, Kinderkarussells, Verlosungen, Greifer, Darts, Ballwerfen, Schießwagen und Gastronomie Varianten – von süß bis herzhaft.

Auf einen Blick

Was: Oktoberfest am Kurt-Schumacher-Damm 2017
Wann: 22. September bis 15. Oktober 2017
Wo: Zentraler Festplatz Berlin
Öffnungszeiten: Mittwoch bis Freitag ab 15 Uhr, Samstag ab 14 Uhr und Sonntag ab 12 Uhr
Bier: Paulaner
Eintritt: noch nicht bekannt

Antworten