Nach all den Schlemmereien und Feiern ist Dir nach frischer Luft und einem entspannten Lauf? Wer noch Kondition hat, kann sich dem Neujahrslauf anschließen. Bereits zum 46. Mal wird dieser Lauf veranstaltet. Im letzten Jahr fanden sich 3.500 Teilnehmer ein, um in Berlins Mitte gemeinsam die rund vier Kilometer lange Strecke zu laufen. Gestartet wird am Brandenburger Tor und in Richtung Unter den Linden. Weiter geht’s um den Berliner Dom herum und zurück zum Startpunkt. Der Neujahrslauf ist ein Lauf ohne Zeitmessung, ohne Siegertreppe und ohne Anmeldung. Wer Lust hat, läuft einfach mit.

46. Neujahrslauf am Sonntag, 01. Januar 2017
Beginn 12:00 Uhr
Start: Pariser Platz/Brandenburger Tor
Kosten: gratis
Gespendet werden darf: Der Sport-Club Charlottenburg e.V., kurz SCC, sammelt rund um den Neujahrslauf für UNICEF

Wie der 46. Neujahrslauf zu erreichen ist
S-Bahn
S1 Brandenburger Tor
S2 Brandenburger Tor

Antworten

  1. Pingback: viagra pills