Über die Osterfeiertage lädt das Museumsdorf Düppel zu einem österlichen Markt mit Musik.

Die Besucherinnen und Besucher erwartet ein mittelalterliches Lager samt Händlern. Die Handwerker und Künstler bieten vielerlei Mitmach-Aktionen rund um die Themen Ostern und Frühling. Für folkloristisches Musikvergnügen sorgt die Gruppe Wolgemut und für das leibliche Wohl ist selbstverständlich auch gesorgt.

Auf einen Blick

Was: Ostern im Museumsdorf Düppel
Wann: 30. März bis 02. April 2018
Wann genau: 10 bis 18 Uhr (Ostersonntag bis 21 Uhr)
Wo: Museumsdorf Düppel
Eintritt: 5 Euro, ermäßigt 4 Euro

Antworten