Der jährliche World Press Photo Award ist der weltweit größte und international anerkannte Wettbewerb für Pressefotografie. Die Ausstellung hierzu wird im Berliner Willy-Brandt-Haus präsentiert.

98.000 Fotos wurden eingereicht

Die Jury wählte aus rund 98.000 Fotos aus 131 Ländern die Sieger aus. Preise wurden in acht Kategorien an 42 Fotografen vergeben. Die Siegerfotos werden in einer Ausstellung in über 40 Ländern gezeigt. Die Ausstellung World Press Photo wurde aus den Siegerfotos der verschiedenen Kategorien zusammengestellt und wird zum 13. Mal im Willy-Brandt-Haus zu sehen sein.

Auf einen Blick

Was: World Press Photo 17
Wann: 02. bis 25. Juni 2017
Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag von 12 bis 20 Uhr (Pfingstmontag geöffnet)
Wo: Willy-Brandt-Haus
Eintritt: frei

Antworten

  1. Pingback: viagra daily cost