Schlagwort: Kunst

Lade…

Diesen Freitag erwartet euch eine ganz besondere Kunstausstellung in Prenzlauer Berg. Das k-eins, sonst eher bekannt für feine Weine und Craft Beer, präsentiert Werke der Flüchtlingsorganisation Love without Borders. Sieben Jahre ist es jetzt her, dass die damals in Berlin ansässige Flugbegleiterin Kayra Martinez von den schrecklichen Bedingungen in den griechischen Flüchtlingslagern hörte. Zunächst begann…

Lade…

Sie schrauben sich nach oben, verbauen sich zu Türmen und kreieren nuancenreiche Choreografien, die pausenlos ineinanderfließen: Die preisgekrönte Kompanie Gravity & Other Myths ist mit ihrem neuesten Werk „The Mirror“ zurück im Chamäleon. Und ihr habt die Chance, 2 Freikarten dafür zu gewinnen! „The Mirror“ ist physisch und konzeptionell die bisher anspruchsvollste Herausforderung der aus…

Lade…

Wenn Gaukler, Musiker und Akrobaten den Park Sanssouci bevölkern, ein Flügel acht Meter über dem Boden schwebt, Gläser singen und sogar die Bäume anfangen zu sprechen, gibt es nur eine Erklärung: Es ist Potsdamer Schlössernacht. An den Abenden des 19. und 20. August erstrahlt der Schlosspark in einzigartigem Glanz und katapultiert euch in eine magische…

Lade…

    Romy Schneider. Alle Filme gezeichnet von Mahler Eine Hommage an Romy Schneider – und doch ein ganz anderer Blick auf die rätselhafte Ikone und eine der letzten Diven des 20. Jahrhunderts: Nicolas Mahler, »internationalen Star der Zeichnerszene« (arte), bekannt für seine kongenialen Adaption literarischer Klassiker von James Joyce bis Thomas Bernhard, hat alle 62 Filme der…

Lade…

Seit mehr als zwanzig Jahren schon ist 48h Neukölln ein wichtiger Bestandteil des Berliner Festivalsommers. Dabei verwandelt sich der Bezirk in ein riesiges Experimentierfeld. Ob in Galerien, auf Grünflächen oder in der Einkaufspassage – hier findet ihr Kunst und Kultur an jeder Ecke. 48 Stunden Neukölln ist ein Forum für künstlerische Projekte aller Sparten der…

Lade…

    Leonardo. Sämtliche Gemälde und Zeichnungen Leonardo da Vinci (1452–1519) gehört zu den größten Genies aller Zeiten. Weltweit wird er für seine unendliche Neugier, seine unerschöpfliche Fantasie und seine enorme Schaffenskraft bewundert. Seine Werke sind bis heute fester Bestandteil unserer Kultur sogar unseres Alltags: Der Vitruvianische Mensch wurde auf Millionen Euromünzen geprägt, Das letzte Abendmahl gilt als eines der…

Lade…

Können wir dem Chaos Poesie entgegensetzen? Vom 25. März bis 12. Juni 2022 präsentiert der Gropiusbau die Ausstellung „Beirut and the Golden Sixties: A Manifesto of Fragility“, die ein bewegtes Kapitel der Geschichte Beiruts wieder aufleben lässt: die Zeit zwischen der Libanonkrise im Jahr 1958 und dem Ausbruch des libanesischen Bürgerkriegs 1975. Die Ausstellung umfasst…

Lade…

Leiden und Leidenschaft Sämtliche Gemälde von Mexikos berühmtester Malerin in XXL Nur wenige Künstlerinnen sind in die Kunstgeschichte eingegangen und keine stieg so kometenhaften auf wie die mexikanische Malerin Frida Kahlo (1907–1954). Ihr unverwechselbares Antlitz hielt sie in über fünfzig außergewöhnlichen Selbstporträts fest, die seit Generationen bewundert werden. Diese Werke und zahlreiche Aufnahmen namhafter Fotokünstler wie Edward Weston, Manuel und…

Lade…

Winterzeit ist Museumszeit. Wir empfehlen euch daher einen Besuch im Gropius Bau. Gezeigt wird dort aktuell das Werk Zanele Muholis – eines der meistgefeierten Fotografietalente unserer Zeit.  Vom 26. November 2021 bis zum 13. März 2022 präsentiert der Gropius Bau die erste große Ausstellung Zanele Muholis in Deutschland. Muholi bezeichnet sich selbst als visuelle:r Aktivist:in und wurde in…

Lade…

Die Liebe zum Schwarz Die außergewöhnliche Zusammenarbeit von Peter Lindbergh und Azzedine Alaïa Peter Lindbergh und Azzedine Alaïa, den Fotografen und den Couturier, verband ihre gemeinsame Liebe zur Farbe Schwarz, die sie auf ihre ganz persönliche Weise interpretierten – in legendären Fotografien und in atemberaubenden Kleidern. Lindbergh favorisierte das Schwarz-Weiß, da es ihm bei seiner Suche nach…