Schlagwort: Wochenende

Lade…

FacebookGoogle+PinterestTwitteremail  Der Reinhardshof im Nikolaiviertel, dem historischen Herzen Berlins, beherbergt am kommenden Wochenende vom 10. bis 11.11.2018 den Etsy Pop-up-Markt. Hier zeigen ca. 50 Etsy Shops eine wunderbare Auswahl von schönstem Kunsthandwerk, handgemachten Produkten, ja sogar Design und Kunst, Fotografie, Mode, Schmuck, Kosmetikprodukte und Spielzeug. Um als „Vintage“ zu gelten, müssen angebotene Artikel mindestens 20…

Lade…

FacebookGoogle+PinterestTwitteremail  Die Provinz Nuoro im nordöstlichen Teil Sardinien hat etwas von einem hinterwäldlerischen Mantra, das man leise vor sich hin summt, während man den Blick über die ehrliche Schönheit der Region schweifen lässt. Beruhigend wirkt diese topografische Redundanz der karstigen, wie mit einem grünen, wilden Flies überwachsenen Landschaft. Sie verdichtet sich in den Tälern und urigen…

Lade…

FacebookGoogle+PinterestTwitteremail  Ohne alle Gender- und Gleichberechtigten Regelungen brechen zu wollen. Über diese Ausstellung darf man offen sagen: dett is was für Jungs – für große, Kleine, alte, jung gebliebene, kurz für treue Freunde und Freundinnen alter Modellbahnen aus dem In- und Ausland, die sich wie alle Jahre wieder m Herbst in Berlin zu einer großen…

Lade…

FacebookGoogle+PinterestTwitteremail  Gute Laune Solebad auf dem neuen Sonnendeck Wellness auf 20.000 Quadratmetern – und das mitten in Berlin Moabit. Das bietet das vabali spa Berlin, das jüngst zur beliebtesten deutschen Wellnessoase 2018 gekürt wurde. Das authentische, balinesische Flair ist das Alleinstellungsmerkmal dieser Saunalandschaft, die alle Parameter erfüllt, sich „Oase der Ruhe“ nennen zu dürfen. Und…

Lade…

FacebookGoogle+PinterestTwitteremail  Ein Ort an dem sich die Natur ihr Terrain zurückerobert hat, ist der Industriemuseumspark Rüdersdorf. Ein Besuch lohnt sich und ist eine Zeitreise in eines der bedeutendsten Industriedenkmälern Deutschlands. Sein renaturiertes architektonisches Ensemble ist in dieser Form einzigartig. Seit 1254 – sprich seit über 750 Jahr wurde hier hochtechnologisch bis zu 240 Millionen Jahre…

Lade…

FacebookGoogle+PinterestTwitteremailGutes Essen ist ein Fest – oder gleich ein ganzes Festival! Am 6. und 7 Oktober 2018 findet zum dritten Mal das „Stadt Land Food-Festival“ in der Markthalle Neun (https://stadtlandfood.com/map) statt. Das Festival bietet wieder eine große, ernst gemeinte Bühne für nachhaltige Esskultur, bäuerliche Landwirtschaft und handwerkliche Lebensmittelproduktion. „Ernst gemeint“ deswegen, weil es den Machern…

Lade…

FacebookGoogle+PinterestTwitteremailBei dem Historienspektakel verwandelt sich das Nikolaiviertel zwei Tage lang in eine große Schauspielbühne. Die Besucher erwarten Künstler und Schausteller in authentischen Kostümen, historische Straßenmusik und traditionelles Handwerk. Erzählt wird dabei die Geschichte Berlins und des Nikolaiviertels vom Rokoko bis zur Industrialisierung. Straßenmusik und historischer Markt Zahlreiche Aktionen ergänzen das Historienspektakel, welches von barocker und…

Lade…

FacebookGoogle+PinterestTwitteremailZsa Zsa: Wie herrlich, seit Herrchen sein Wochenendgrundstück hat, sind wir zu richtigen Garten-Möpsen mutiert. Ich liebe diesen Geruch von  frischem Gras. Schoko: Wochenendgrundstück? Manche sagen Parzelle – oder Klitsche.. Zsa Zsa: Schoko, sprich nicht so despektierlich. Es handelt sich da doch eher um unsere Sommerresidenz…. Schoko: Nun, wie man’s nimmt. Aber eigentlich steht doch…

Lade…

FacebookGoogle+PinterestTwitteremailZum 26. Mal veranstaltet der Regenbogenfonds e.V. Europas größtes Lesbisch-Schwules Stadtfest. Mehr als 350.000 Besucherinnen und Besucher werden auf einer Fläche von 20.000 Quadratmetern erwartet. An beiden Festtagen wird die Gegend rund um den Nollendorfplatz bis spät in die Nacht zur Partymeile. Es wird ein vielfältiges Programm auf fünf Hauptbühnen geben, in dessen Rahmen verschiedene…

Lade…

FacebookGoogle+PinterestTwitteremailDie 48 Stunden Neukölln, das vielfältige Kunst- und Kulturfestival, finden 2018 bereits zum 20. Mal statt. Mit ihrem dezentralen, unkuratierten und für professionelle Künstler wie Quereinsteiger offenen Festival- Konzept sind die 48 Stunden Neukölln seit 1999 Vorreiter eines basisdemokratischen Kulturverständnisses, das aktuell oft beschworen und viel diskutiert wird. Dabei verfügt das Festival im Vergleich mit…