Schlagwort: Essen

Lade…

FacebookPinterestTwitteremailGOOOONG: Europa hat sein erstes JapanFoodFestival und das in Berlin vom 7. bis 8. September 2019! Die weitflächigen Räumlichkeiten der URANIA bieten genug Platz die kulinarische Vielfalt aus dem Land der aufgehenden (roten) Sonne zu erkunden. Neben bekannten Klassikern wie Sushi und Sake gibt es andere japanische Spezialitäten zu entdecken. Christian Wagner, der das große…

Lade…

FacebookPinterestTwitteremailWusstet ihr, dass in Deutschland jährlich über 18 Millionen Tonnen Lebensmittel verschwendet werden? Sich darüber aufzuregen ist das eine, das Thema proaktiv anzugehen, das andere. Dazu bietet Thore Hildebrandt, der sich kurz „der Essensretter“ nennt, Gelegenheit. Er veranstaltet regelmäßig Supper Club Dinner, bei denen er aus ungeliebten und vor der Tonne geretteten Lebensmitteln leckere Menues…

Lade…

FacebookPinterestTwitteremail  Dass das Gute so nah liegt – nämlich in Berlin und Brandenburg – hat sich die seit Anfang des Jahres monatlich stattfindende Veranstaltungsreihe zum Thema gemacht. Am kommenden Donnerstag den 8.8. ab 19 Uhr präsentiert die Berlin Travel Night in sechster Runde SUMMER IN BERLIN & BRANDENBURG – Abenteuer, Unentdecktes und Kulinarik aus Berlin…

Lade…

FacebookPinterestTwitteremailWer befürchtet in der mehrfach als eine der besten prämierten Pizzaschmiede „Malafemmena*“ in Friedenau „Böse Frauen“ (*Übersetzung) vorzufinden, kann beruhigt werden: Die Pizzaiolos Lorenzo Sannino und Mario Cutarelli , die hier im Schweiße ihres Angesichts am 460 Grad heißen Gasofen die Meisterstücke backen, sind charmante Neapolitaner – nett und echt, so wie die fantastico Pizzen…

Lade…

FacebookPinterestTwitteremail          Biergarten, Club und Festival-Location in einem – das ist das Birgit und Bier. Die äußerst charmante „Bretterverschlaglocation“ mit Rummelplatzatmosphäre liegt direkt am Schleusenufer in Kreuzberg und ist eine Open Air Location mit Berliner Handschrift. Liebevolle Details verleihen dem Birgit und Bier seinen ganz eigenen Charme. Tagsüber ab 14 Uhr öffnet…

Lade…

FacebookPinterestTwitteremail  Seit Jasmin Martin und David Johannes Suchy in der Torstrasse in Mitte Berlins erstes konsequent durchkonzipiertes, pflanzenbasiert veganes „Zero Waste Restaurant“ eröffnet haben, ist die Resonanz groß und die Food-Kanäle surren. Der Wunsch neue Wege zu beschreiten und Sinn- und Wertestiftend essen zu gehen ist omnipräsent. Das erst zu Beginn des Jahres eröffnete müllfreie…

Lade…

FacebookPinterestTwitteremailKurz vor den herbstlichen Festtagen des Berliner Mauerfalls, die sich zum 30.Mal jähren werden, lädt die BAR JEDER VERNUNFT sich Künstlerinnen auf die Bühne. Im 5. Frauensommer wollen sie mit ihrem Programm, im Talk, musikalisch oder übergreifend Anlass zu Hoffnung und Zweifeln geben. Vom 16.7. – 25.8.2019 kann man ein Bouquet von starken und vor…

Lade…

FacebookPinterestTwitteremail Wusstet Ihr, dass der Internationale Tag der Tapas jedes Jahr am 16. Juni zelebriert wird? Der weltweit meistverkaufte spanische Likör Licor 43 und die Kreuzberger Gastro-Bar Bar Raval veranstalten zu diesem Anlass vom 17. bis 23.6. eine gemeinsame Tapas Week. Dafür bietet die Bar Raval unter dem Zepter von Geschäftsführer Marc Hanke eigens dafür…

Lade…

FacebookPinterestTwitteremailVom 08. Juni bis 07. September 2019 gibt die Ausstellung Food for the Eyes bei C/O Berlin einen Einblick in die Geschichte des Essens in der Fotografie. Die Aufnahme von Nahrungsmitteln ist lebensnotwendig – wie Luft, die wir atmen, oder Wasser, das wir trinken. Sie zählt zu den täglichen Grundbedürfnissen des Menschen, weckt die Sinne und…

Lade…

FacebookPinterestTwitteremail  Mit LiebKost geht eine weitere nachhaltige, vegetarische Berliner Lebensmittelmarke an den Start und will deutschlandweit durchstarten. Eine transparente Herstellung, möglichst wenig Verpackung und eine ressourcenschonende Wertschöpfung sollen die Grundpfeiler aller LiebKost-Produkte sein. Generell definiert sich das Jungunternehmen LiebKost als Lebensmittelmarke, die nach den Prinzipien der Circular Economy arbeitet. Transparenz in den Wertschöpfungsketten verbunden mit…