Schlagwort: Bücher

Lade…

FacebookGoogle+PinterestTwitteremail „Schnee und Eis, Licht und Dunkelheit, Jammern und Jauchzen – eine Liebeserklärung“ Frühling, Sommer und Herbst ähneln einander. Nur der Winter steht für sich. Die Welt gerät in einen anderen Aggregatzustand: Wasser gefriert. Die Landschaft wird erst kahl, dann weiß. Was macht das mit den Menschen? Barbara Schaefer lebte vier Wintermonate in Grönland, an…

Lade…

FacebookGoogle+PinterestTwitteremailDas Internationale Literaturfestival Berlin präsentiert die literarische Vielfalt zeitgenössischer Prosa und Lyrik aus aller Welt. Renommierte Autorinnen und Autoren tragen neben internationalen Neuentdeckungen zu einem vielfältigen Programm bei. Im September wird Berlin zur Hauptstadt der Literatur. Rund 200 Autoren aus über 40 Ländern werden beim 18. Internationalen Literaturfestival in Berlin erwartet. Tickets für das Literaturfestival Berlin…

Lade…

FacebookGoogle+PinterestTwitteremailDer Sommer ist da – und mit ihm neue Bücher und Inspirationen! Vom 21. bis 23. Juni bietet Ihnen der TASCHEN-Sale wieder tolle Preisnachlässe von bis zu 75% bei Ansichtsexemplaren oder solchen mit leichten Mängeln aus unseren Themenbereichen Kunst, Architektur, Design, Sex, Film, Fotografie, Reise und Popkultur. Füllen Sie Ihre Regale bei taschen.com oder stöbern…

Lade…

FacebookGoogle+PinterestTwitteremailEigentlich hätte es ein Familienausflug zu fünft werden sollen, aber nun sind es nur der wortkarge Vater und die erwachsene Tochter, die an der Haltestelle auf den Bus der Reisegesellschaft warten, der sie zum Kirschenpflücken in die japanischen Alpen bringen soll. »Ein Ausflug zu zweit ist doch auch ganz schön«, hatte ihre Mutter gesagt, aber…

Lade…
adgfdhf
Mai 6

Miss Read

FacebookGoogle+PinterestTwitteremailMehr als 200 Verlage und Kunstzeitschriften stellen sich auf der Kunstbuchmesse im Haus der Kulturen der Welt vor. Die Messe steht allen Besuchern offen. Auf der Kunstbuchmesse Miss Read präsentieren mehr als 200 Verlage und Kunstzeitschriften ihre Publikationen. Besucher können mit handgestalteten Fanzines über rare Editionen bis hin zu Magazinen, Katalogen und Monografien die ganze…

Lade…

FacebookGoogle+PinterestTwitteremailStadtLesen verwandelt den Bebelplatz vom in ein gemütliches Lesewohnzimmer. Über 3000 Bücher aus allen Genres und bequeme Lesemöbel stehen bei freiem Eintritt zum Schmökern bereit. Lesegenuss im öffentlichen Raum Ein kurzes Aussteigen aus dem Alltag und ein Eintauchen in andere Welten, Köpfe und Gedanken – das ist, was StadtLesen mitten im urbanen Raum anbietet und…

Lade…

FacebookGoogle+PinterestTwitteremailWährend der 1960er-Jahre hatte Dennis Hopper seine Kamera überall dabei, bei Dreharbeiten, auf Partys, in Kneipen und Galerien und auf politischen Kundgebungen. Er fotografierte Filmidole, Popstars, Schriftsteller, Künstler, seine Freundinnen, aber auch gänzlich Unbekannte und schuf so ein prägnantes Porträt einer bewegten Ära. Dieser Band wurde von Hopper selbst zusammengestellt. In den 1960er-Jahren hatte Dennis…

Lade…

FacebookGoogle+PinterestTwitteremail Stanley Kubrick brüstete sich, es werde „der beste Film aller Zeiten“. Stattdessen wurde sein Napoleon-Epos nach Jahren intensiver Planung abgeblasen, bevor die erste Klappe fiel. Kubrick hatte bis dahin eines der größten privaten Napoleon-Archive der Welt zusammengetragen. Diese monumentale Dokumentation erzählt die Geschichte des größten Films, der nie gedreht wurde, einschließlich Kubricks Schriftwechseln, Bildern…

Lade…

FacebookGoogle+PinterestTwitteremailKönigin Marie-Antoinette begeisterte sich für seine so präzisen wie anmutigen Blumenbilder ebenso wie Josephine Bonaparte: Unbeirrt von den Wirren der Französischen Revolution, fertigte Pierre-Joseph Redouté Hunderte von Blumentafeln an, die ihn zum legendären Doyen der Blumenmalerei machten. Die handkolorierten Stiche dieses Bandes beschwören die Schönheit und Pracht längst vergangener Pariser Gärten und Gewächshäuser. Pierre-Joseph Redouté…

Lade…

FacebookGoogle+PinterestTwitteremail Würde Platon googeln? Unterhaltsame und inspirierende Denkanstöße aus der Philosophie zeigen, was unser Denken wirklich lenkt und wie wir freie Entscheidungen treffen. Irgendwann muss ich jeder entscheiden: kündigen oder bleiben? Aufgeben oder durchhalten? Vom Banalsten bis zum Wichtigsten – die Frage, was man tun soll, holt einen immer wieder ein, und ist selten leicht…