Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestTweet about this on TwitterEmail this to someone

Das Arabische Filmfestival Berlin präsentiert Filme aus der arabischen Welt.

Das Arabische Filmfestival (Alfilm) zeigt über 40 Filme von arabischen Regisseuren und aus den arabischen Ländern, die dem europäischen Publikum bislang kaum bekannt waren. Die Veranstalter sind die Freunde der arabischen Kinemathek, Berlin e.V., ein weltanschaulich und politisch unabhängiger Verein. Er wurde mit dem Ziel gegründet, dem Filmschaffen der arabischen Länder in Deutschland eine Plattform zu bieten und den kulturellen Stereotypen über die arabische Welt mit Bildern und Geschichten zu begegnen.

Alfim-Festival findet bereits zum 9. Mal statt

In der neunten Ausgabe zeigt das Arabische Filmfestival dokumentarische und fiktive Filme sowie eine Vielzahl von Kurzfilmen in zwei verschiedenen Programmen.

Auf einen Blick

Was: Arabisches Filmfestival 2018
Wann: 11. bis 18. April 2018

Antworten