Edgar Wallace lässt grüßen. Lord Ashtonburry, wohlhabender Schlossherr, ist tot. Verwandte und Anverwandte reisen selbstverständlich zur Testamentseröffnung und zum Leichenschmaus. Auf dem Familienstammsitz wollen sie der trauernden Witwe, Lady Ashtonburry, beistehen. Oder etwa nicht? Getafelt wird im Kaminzimmer des alterwürdigen Herrenhauses. Im Laufe des 4-Gänge-Menüs werden lang gehütete Familiengeheimnisse und Intrigen sichtbar, gegenseitige Verdächtigungen werden ausgestoßen – starb der Lord wirklich eines natürlichen Todes? Trauert die Witwe oder hat sie etwas zu verbergen? Rätsel mit und genieße selbst ein köstliches Menü. Fans der Krimis der 60er Jahre sollten diesen Leichenschmaus nicht verpassen.

Am 08. Januar 2017 um 18:00 Uhr

Krimidinner im Queens 45 BC

Königin-Elisabeth-Straße 45

14059 Berlin

Preise: ab 79,00 €

Wie das Krimidinner im Queens 45 BC zu erreichen ist

U-Bahn

U2 Kaiserdamm

Bus

139 Knobelsdorffstaße

139, M45 Königin-Elisabeth-Straße/Spandauer Damm

http://www.krimidinner.de/tatzeit/

Antworten

  1. Pingback: viagra professional