Am Sonntag, dem 9. Juli 2017, von 10 bis 18 Uhr laden das Kulturamt Steglitz-Zehlendorf und der Botanische Garten Berlin zum sommerlichen Kunstmarkt ein. Begleitet von einem Musik- und Kinderprogramm zeigen zahlreiche Künstlerinnen und Künstler ihre Kunst in aller Vielfalt unter freiem Himmel. Besucherinnen und Besucher können die Werke bestaunen, würdigen und natürlich erwerben. Außerdem werden mehrere Schulen im Kunstunterricht erarbeitete Kunstwerke zeigen. Präsentiert werden auch Ergebnisse des „Talentcampus Plus“ der VHS Steglitz-Zehlendorf mit minderjährigen unbegleiteten Flüchtlingen.

Der Besuch beim Kunstmarkt lässt sich mit einer Reise in die Pflanzenwelt verbinden. Der Eintritt in den sommerlichen Garten, die prächtigen Gewächshäuser und die Ausstellungen im Museum ist inklusive. Besonders reizvoll ist auch die Möglichkeit, die in der Kunst abgebildeten Pflanzen gleich im Garten als lebendiges Original zu entdecken. Mit 20.000 kultivierten Pflanzenarten auf 43 Hektar bietet der Botanische Garten vielfältige Inspirationen für Kunstschaffende aller Stilrichtungen. Die schönsten sommerlichen Höhepunkte im Garten lassen sich mit dem Sommerpfad entdecken. Ein kostenfreier Flyer wird an den Eingängen gereicht. Einen Kurztrip nach Mexiko bietet die aktuelle Sonderausstellung „Chili & Schokolade. Der Geschmack Mexikos.“ im Botanischen Museum und in den Gewächshäusern.

Musikprogramm:

• 10.30-12.30 Uhr Eisler Ladies – Jazz, Klassik und Pop auf Holzblasinstrumenten

• 13.00-14.00 Uhr Big Band der Beethoven-Oberschule

• 14.30-15.30 Uhr Nupelda – Lieder und Melodien aus Anatolien, Mesopotamien und Berlin

• 16.00-17.00 Uhr Ticvaniu Mare – Balkan und Klezmer Brass Band

Kinderprogramm:

• 11-17 Uhr Kemal Can erarbeitet kleine Kunstprodukte mit Kindern

Jenseits von Mitte. Kunstmarkt und Musik im Botanischen Garten Berlin

Zeit: 9. Juli 2017, Sonntag, 10-18 Uhr

Ort: Botanischer Garten Berlin, im Freiland

Eingänge: Königin-Luise-Platz (Bus 101, X83) und Unter den Eichen (Bus M48)

Kosten: 6 €, erm. 3 €, Kinder bis zum 6. Lebensjahr Eintritt frei

Kontakt: Kultur- und Bibliotheksamt Steglitz-Zehlendorf,

Tel.: 030-90299-2302, Fax: 030-90299-2715,

www.kultur-steglitz-zehlendorf.de

Antworten

  1. Pingback: buy viagra