Gute Laune Solebad auf dem neuen Sonnendeck

vabali spa Berlin_Neue Terrasse © vabali spa Berlin

Wellness auf 20.000 Quadratmetern – und das mitten in Berlin Moabit. Das bietet das vabali spa Berlin, das jüngst zur beliebtesten deutschen Wellnessoase 2018 gekürt wurde. Das authentische, balinesische Flair ist das Alleinstellungsmerkmal dieser Saunalandschaft, die alle Parameter erfüllt, sich „Oase der Ruhe“ nennen zu dürfen. Und das hat sich mittlerweile herumgesprochen, was sich in einem stetigen Besucher-Flow manifestiert. Vor allem am Wochenende platzt die beliebte Wohlfühlinsel trotz ihrer Weitläufigkeit schon mal gerne fast aus den Nähten – und die sollten in einer textilfreien Zone nicht relevant sein. So wurden kurzerhand die 1.500 Quadratmeter große Fitnesszone gekappt. Die wird gerade in einen insgesamt 2000 weiteren Entschleunigung-Wellness Bereich für eine gleichbleibende Gästezahl mit der typischen vabali spa-Handschrift transformiert. Neben zwei neuen Aufgusssaunen, mehreren Ruheräume – darunter ein kuschelig-elegantes zweites Kaminzimmer – befindet sich auch eine neue Lounge nebst Bar in der letzten Bauphase (Fertigstellung spätestens zu Winterbeginn!). Eine der Saunen wird wohl zur Größten der Anlage gekürt werden. Gerade erst fertiggestellt, bietet sie Platz für bis zu 100 Personen! Obwohl die vabali-Philosophie prinzipiell und durchgängig auf ein dezentes Weniger ist Mehr setzt. Das Interieur mit seinen gedeckten Erdfarben, den handgeschnitzten Hölzern aber auch den eigens aus den Originalschauplätzen Bali und Indien überschifften Originalhausfragmenten strahlt eine Ruhe aus, die sich sanft über die Gemüter der Gäste verteilt. Über allem wachen die wachkomatösen Buddhafiguren. Zarte Wolkengeschwader von Nag Champa Räucherwerk liegen in der Luft. Sofortiges Runterkommen- Alltag abstreifen garantiert. Oder Neudeutsch: Selfness und Awareness ist im Anmarsch. Was hier zählt, ist der Genuss im Hier und Jetzt.

vabali spa_lithium sole bad sademann (1)

Für alle vabali spa-Jünger, die sich nach mehr Raum im Raum sehnen, kommt jetzt die gute Nachricht: Die neue Dachterrasse hat bereits eröffnet und bietet in seinen zwei neuen magisch-blauen Entspannungsbecken, ein in Berlin und Umgebung einmaliges Angebot: Ab sofort können Gäste ein Lithium-Sole-Bad genießen, dem dank der verwendeten reinen Salze der Prof. Dr.Biener GmbH (www.prof-dr-biener-salze.com) eine heilende und stimmungsaufhellende Wirkung zugesprochen wird. Perfekt falls nach diesem Jahrhundertsommer die Gemüter vom Herbst und Winter-Blues erfasst werden sollten. Das Wort Winterdepression nehmen wir an dieser Stelle erst gar nicht ins Protokoll. Dreimal täglich findet die sogenannte „Kebahagiaan-Zeremonie“ statt, bei der Gäste bewusst und nach Anleitung das Salz (eine balinesische Salzmischung aus den Mineralien des Urmeeres) und die Energie in Form von ansteigender Wärme zunächst in ihren geschlossenen Händen erspüren.

Vabali, Berlin     Vabali, Berlin

Beim Kontakt mit Sauerstoff nimmt das Salz dann energetisch Fahrt auf, produziert noch mehr Wärme und entfaltet dann im warmen Wasser seine volle heilende Wirkung: Das enthaltene Lithium sowie Calcium entlastet in der wohltuenden Wärme des Bades seine Wirkung. Nicht nur der unruhige Geist auch schmerzend Gelenke und verspannt Muskulatur lockern sich. Das Calcium stärkt darüber hinaus die natürliche Schutzfunktion der Haut und fördert die Durchblutung. Je 12 Personen finden in beiden Becken Platz. Schon 15 Minuten, bestenfalls einmal die Woche sollte das Bad bestenfalls genossen werden, das zusätzlich noch mit einem sonnengelben, vitalisierenden Vitaminbad angereichert wird. Und wenn man dem Bade entsteigt, ist man gewappnet der Entscheidungsnot entspannt ins Auge zu sehen.

Vabali, Berlin - neue Raeume

Es ist schon ein echtes Luxusproblem sich zwischen den 10 Saunen zu entscheiden, die da wären Heiß-, Bio- und Gartensauna, drei große Aufgusssaunen, eine Panoramasauna, ein Banja, eine Damensauna und die zweite neue – dies sei bereits verraten- eine Meditationssauna (Fertigstellung ab Winter: wir berichten) sowie zwei Dampfbäder und ein Laconium (trockener Schwitzraum). Unterschiedliche Aufgussszenarien zu jeder Stunde locken mit klassischen Salz-, Honig- und Fruchtaufgüsse, asiatischen Duftreisen sowie gesundheitszuträglichen Birken- und Alte Eiche-Blätter-Zweigeherumwedeleien. Dazu kommen kleine Seel-Gebaumel-Events wie Klangreisen, sanft klingende Life-Konzerte (z.B. Hang Klangschalen) ganz zu schweigen von den diversen individuell buchbaren Massageangebote. Oder man lässt sich in einem der zahlreichen Innen- und Außenpools floaten, gleitet in den an die 10 Ruheräumen (Wasserbetten!!) entspannt in einen Après-Schlaf, gönnt sich mediterran-asiatische Speis und Trank à la Carte im Restaurant, geniest ein Kalt- oder Warmgetränk auf den überall verstreuten Terrassen und Liegen, sinniert neben Gross-Buddha Statuen unter alten Bäumen oder flaniert ganz still – das ist hier Usus – durch die weitläufige herrlich grüne Saunaparkanlage.

 

Vabali, Berlin - neue Raeume

Das vabali spa Berlin ist auf jeden Fall immer eine Gewährleistung als gereinigter, tiefenentspannter und neuerdings – dank Lithium-Sole – vielleicht auch besser gelaunter Berliner Mensch aus der Wellnessenklave wieder nach Hause zu ‚gliden‘.

Text: Anke Sademann

Fotos: vabali spa Berlin / Anke Sademann

Alle Infos: www.vabali.de

Das Vabali ist täglich von 9-24 Uhr geöffnet

Seydlitzerstr.6 / Tel.: 030-9114860

Antworten