Autor: BerlinFaces

Lade…

FacebookPinterestTwitteremail  Die junge Künstlerin Caron leidet unter einem traumatischen Kindheitserlebnis. Sie kann sich jedoch nicht erinnern, was damals in Tregaron House geschah. Als sie unverhofft das alte Cottage auf der walisischen Halbinsel Llyn und ein verschollen geglaubtes Gemälde erbt, kommt sie an den Ort des tragischen Geschehens zurück und muss sich der Vergangenheit stellen. In…

Lade…

FacebookPinterestTwitteremail Fast hundert Jahre ist es her, dass der Schmuggler Collier »Holzbein« Dazzle einen gewaltsamen Tod fand. Klar, dass er im mumifizierten Zustand kaum mehr verraten kann, wo er den sagenumwobenen Piratenschatz versteckt hat, den er einst an der Küste Neuenglands ausgrub. Ein Schatz, der neben Gold und Juwelen den »Stein der Habgier« enthält –…

Lade…

FacebookPinterestTwitteremail Der New Yorker Detective Barry Sutton steht vor einem Rätsel: Ein geheimnisvolles Phänomen quält die Menschen mit falschen Erinnerungen und treibt sie damit in den Tod. Auch die Hirnforscherin Helena Smith weiß schon lange um die Macht der Erinnerung. Um diese zu bewahren, entwickelte sie eine Technologie, die uns unsere kostbarsten Momente noch einmal…

Lade…

FacebookPinterestTwitteremail Made in Berlin: Den Ledersportschuhen im Schaufenster des wohnzimmerartigen Ladengeschäfts in der Belziger Straße sieht man ihre über 100-jährige Geschichte nicht an. Neben den coolen Farben und den vier grafisch-ästhetischen Diagonal-Streifen erkennt man, selbst bei einem schnellen Blick durch´s Schaufenster die Hand verarbeitete Struktur. Geht man rein in den Laden und probiert ein Paar…

Lade…

FacebookPinterestTwitteremailFrankreich 1588. Der junge Pierre wuchs im katholischen Glauben auf, bis er erfahren musste, dass er als Hugenotte geboren wurde. Aufgrund der verheerenden Glaubenskriege im Land war sein Vater jahrelang gezwungen, ihre Religion zu verheimlichen. Während seine Schwester Magali dem Katholizismus treu bleibt, möchte Pierre nun zu seiner ursprünglichen Konfession zurückkehren. In La Rochelle verliebt…

Lade…

FacebookPinterestTwitteremailWie der Name schon sagt, liebt man bei LOVECO nachhaltige, ökologisch und fair, ja sogar konsequent vegan produzierte Mode. Textilien sind, neben der Tatsache, dass man sie täglich trägt, auch das mit dem man sich zeigt und identifiziert – ein Statement. Man liebt und lebt diesen Weg mit gutem Style und hohem Qualitätsanspruch. 2014 hat…

Lade…

FacebookPinterestTwitteremailDer letzte Wunsch ihrer Mutter ist für drei Schwestern das große Glück … Iris Parker hat drei sehr unterschiedliche Töchter: die sensible Künstlerin Daisy, die pedantische Rose und zu guter Letzt Fleur, Freigeist und Femme fatale. Seit Jahren haben die Schwestern nicht mehr miteinander gesprochen und sind schockiert, als sie bei der Verlesung von Iris’…

Lade…

FacebookPinterestTwitteremail2020 feiert Salzburg das 100-jährige grosse Jubiläum seiner Festspiele. Aber die Stadt hat auch ein zweites Gesicht und kann sich im Reigen der modernen Kunstszene ebenso positionieren! Wie auch Salzburg laden immer mehr Städte Besucher*innen ein, ihre urbane Landschaft über spezielle Themenwege zu erkunden. Das Konzept der „Kunst-Parcours“ – mit Installationen im öffentlichen Raum –…

Lade…

FacebookPinterestTwitteremail Lernen Sie fremde Kulturen kennen und begegnen Sie Menschen aus aller Welt! Auf der ITB Berlin informieren Anbieter aus über 180 Ländern und Regionen über die schönsten Reiseziele in nah und fern. Holen Sie sich kompetente Beratung für Ihren nächsten Urlaub – oder buchen Sie ihn direkt auf der Messe. Im Mittelpunkt der weltweit…

Lade…

FacebookPinterestTwitteremailVom 22. Februar bis 1. Juni 2020 präsentiert das Museum Barberini die Ausstellung Monet. Orte. Diese Werkschau ist eine der umfangreichsten Retrospektiven, die dem Künstler jemals an einem deutschen Museum gewidmet wurde. Sie entstand in Zusammenarbeit mit dem Denver Art Museum. Anhand von über 100 Gemälden spürt sie den Orten nach, aus denen Monet Inspiration…