Schlagwort: Bilder

Lade…

FacebookPinterestTwitteremail  Kulturtipp zum 100-jährigen Bauhaus-Jubiläum 2019: die Alfred Ehrhardt Stiftung plant zu diesem Jahrhundert-Anlass vier Ausstellungen, die sich explizit mit dem Thema Bauhaus beschäftigen. Als Einstieg in den Bauhaus-Reigen wird vom 12. Januar bis 18. April 2019 die Ausstellung Alfred Ehrhardt – Malerei, Zeichnung, Grafik gezeigt, die Ehrhardt nicht als Fotografen, sondern als Grafiker und…

Lade…

FacebookPinterestTwitteremailDie Gallerie Magic Beans zeigt das Online-Projekt «Wild Dogs in Paris» zum ersten Mal als physische Ausstellung. Der Name der Sammlung ist einem Zitat des legendären Fotografen Helmut Newton entnommen und bezeichnend für die kreative Freiheit, die den Künstlern im Rahmen des Projekts gewährt wird: Fotografen und Fotografinnen haben keine Einschränkungen was Motive oder Stil…

Lade…

FacebookPinterestTwitteremail Die Oberbaumbrücke wird aus Anlass der 15. Open Air Gallery für den Autoverkehr gesperrt und mit dieser Veranstaltung wieder für alle Besucher zu einem Ort der Begegnung freigegeben. Bei der Open Air Gallery ist ein breites Spektrum von Arbeiten zu sehen, das von Pop-Art und Surrealismus bis zu realistischen und experimentellen, modernen Werken reicht.…

Lade…

FacebookPinterestTwitteremail„Meine Kindheit in Lappland hat mich für immer geprägt. Die Natur ist mir die natürliche Quelle der Inspiration. Hier fühle ich Geborgenheit. Meine Gemälde sind oft abtrakt, mit einer Farbigkeit, die mit meinem Inneren harmoniert. Meine Sprache sind Bilder, eine Kommunikation über alle Grenzen hinweg.“ Eva Persson Museums-Kategorie: Bildende Kunst / Gegenwartskunst Öffnungszeiten sind die…

Lade…

FacebookPinterestTwitteremailEröffnung am 28. April 2017 . 19 Uhr . Eintritt frei „Die Straße ist schöner als erwartet, aber auch fremder. Sie liegt im alten Osten – doch der ist aus ihr gewichen.“ Joachim Gauck Nur knapp einen Kilometer lang, 49 prächtige Häuser aus der Gründerzeit und ein Neubau nach der Wende, ein Spielplatz, altes Kopfsteinpflaster,…

Lade…

FacebookPinterestTwitteremailJuergen Tellers Arbeiten bewegen sich permanent an der Schnittstelle zwischen Kunst und kommerzieller Fotografie, sein Stilmittel ist das Porträt: In den Bereichen Musik, Fashion, VIPs, Alltag und Landschaft gelingt es ihm, mit einem sehr eigenen Gespür für Personen, Situationen, Milieus und Klischees unmittelbare, manchmal scheinbar einfache Bildkompositionen zu schaffen. In bewusster Distanz zum immerwährenden Glamour…

Lade…

FacebookPinterestTwitteremailJutta Römer ist in Berlin geboren. Sie ist ausgebildete Modedesignerin und arbeitete auch als Textdichterin, u.a. für Peggy March, Paul Kuhn, Annie Duparc, Jaques Raymond und den Berliner Kinderchor. Während sie den Beruf als Modedesignerin ausübte, nahm ihr Wunsch Malerin zu werden jedoch schon feste Form an. Erst bemalte sie T-Shirts und Stoffe (Blusen, Kleider),…

Lade…

FacebookPinterestTwitteremailAb heute startet die neue Ausstellung „Watching You, Watching Me“. Eine gemeinsame Ausstellung des C/O Berlin und dem Museum für Fotografie. Die von Stuart Alexander, Susan Meiselas und Yukiko Yamagata kuratierte Ausstellung zeigt 84 Arbeiten von zeitgenössischen Künstlern, unter anderem von Edu Bayer und Josh Begley. Das Feld hat Augen. Bilder des überwachenden Blicks Die…